Markt Piesting durfte nun bereits zum zweiten Mal der organisierende Verein sein und so trafen sich am 17. September 2016 beim Zitherwirt in Dreistetten 75 Musiker zum gemeinschaftlichen Musizieren in Kleingruppen. Bezirkskapellmeister Hannes Herbst, sein Stellvertreter Gerhard Klein und Bezirksobmann Lambert Schön, der persönlich durch das Programm führte, zeigten sich begeistert von

der Qualität der musikalischen Leistungen von teilweise sehr jungen, aber auch älteren Musikern aus 10 Vereinen, die in 20 Kleingruppen antraten. Für das zahlreiche Publikum gab es viele schöne Weisen zu hören und die Besucher spendeten zu Recht viel Applaus.

„Ich freue mich, dass trotz des Regenwetters so viele Besucher gekommen sind und wir als Veranstalter ein sehr feines und abwechslungsreiches Konzert organisieren und durchführen durften“, meinte Obfrau Gabriele Schwetz-Machacek.

//www.flickr.com/photos/130052370@N03/albums/72157673139079752" rel="alternate">weitere Bilder